Was ist ein Error-Count im Conversion-Tracking-Tool?

Der Error-Count gibt an, dass das Conversion-Tracking-Tool (CTT) beim Übermittelen einer Transaktion eine Fehlermeldung von Ihrem Server erhält. Sobald dies passiert, erscheint im CTT ein Error. Das CTT versucht zu einem späteren Zeitpunkt erneut eine Verbindung zu Ihrem Server aufzubauen. Nach fünf erfolglosen Versuchen deaktiviert sich das CTT und Sie müssen es danach zunächst resetten, um das CTT wieder verwenden zu können. Aktivierten Sie hierzu das CTT in Ihrem Account erneut.

Um derartigen Fehlern vorzubeugen, kontrollieren Sie in regelmäßigen Abständen, ob Ihre Einstellungen noch korrekt sind.

 

Weitere Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, schauen Sie bitte zuerst in unsere FAQ (viel gestellte Fragen). Wir haben die Fragen in Kategorien unterteilt, so dass Sie Ihre Frage und die dazugehörige Antwort schneller finden können.

Haben Sie eine Frage, die nicht in unseren FAQ auftaucht? Dann erstellen Sie über Ihren Daisyconaccount ein neues Ticket (Unterstützung - Tickets) und stellen Sie uns dort Ihre Frage.