Was bedeutet Cookie-Laufzeit?

Immer wenn ein Besucher auf Ihrer Webseite auf einen Affiliatelink klickt, wird ein Cookie gesetzt. Unter anderem auf Basis dieses Cookies werden Transaktionen an Ihren Konto gekoppelt. Die Cookie-Laufzeit (manchmal auch Cookie-Dauer genannt) steht für den Zeitraum, innerhalb dessen eine Transaktion an Ihr Publisher-Konto gematcht werden kann.

Beispiel
Die Cookie-Laufzeit einer Kampagne beträgt 30 Tage. Der Besucher klickt  am 1. Juni auf Ihren Link, tätigt aber erst am 29. Juni eine Transaktion. Diese Transaktion kann zurückverfolgt werden und wird infolgedessen Ihrem Konto gutgeschrieben. Vorausgesetzt der Besucher hat in der Zwischenzeit nicht auf einen anderen Link dieser Kampagne geklickt.

 

Weitere Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, schauen Sie bitte zuerst in unsere FAQ (viel gestellte Fragen). Wir haben die Fragen in Kategorien unterteilt, so dass Sie Ihre Frage und die dazugehörige Antwort schneller finden können.

Haben Sie eine Frage, die nicht in unseren FAQ auftaucht? Dann erstellen Sie über Ihren Daisyconaccount ein neues Ticket (Unterstützung - Tickets) und stellen Sie uns dort Ihre Frage.